planloses Häkeln... oder wie aus einem Schaf ein Dackel wird oO

  Startseite
    Texte
    planloses Häkeln
    Häkeln mit Plan
    Schnecken & Füsch
    sonstiger Krams
    Links
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   meine Fotohomepage



http://myblog.de/chaos-feri

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schnecke 2 ;)

Man hat ja nix besseres zu tun mit soner doofen Halsentzündung, daher hab ich mal mein schönes hellgrün-weißes Garn ausprobiert und aus Ermangelung sinniger Vorlagen Schnecke Signild zusammengebastelt:



Wer meinen zerknautschten Versuch nachmachen will, hier des Muster dazu (im Schweiße meines Angesichts noch mitnotiert!):

wenn nicht anders angegeben, wird alles mit halbem Stäbchen gehäkelt

Haus:
1. Startmasche und zwei Luftmaschen, dann in die Startmasche gehen = Ring aus 3 Maschen
2. jede verdoppeln - 6
3. jede 3.verdoppeln - 8
4. rundum - 8
5. jede 4.verdoppeln - 10
6. rundum - 10
7. jede 5. verdoppeln - 12
8. rundum - 12
9. jede 6. verdoppeln - 14
10. rundum - 14
11. jede 7. verdoppeln - 16
12. jede 8. verdoppeln - 18
13. jede 6. verdoppeln - 21
14. zwei mal jede 6. verdoppeln, danach 9 feste Maschen - 23
15. 1., 5., 10. und 14. verdoppeln, danach 9 feste maschen - 27
16. 4 mal jede 4. verdoppeln

Das ganze so zusammendrehen, ausstopfen und festnähen, das ein Schneckenhaus entsteht (wächst immer im Uhrzeigersinn), dabei sollte die Seite mit den festen Maschen innen sein.

Körper:
1. und 2. Reihe wie beim Haus
3. jede 2. verdoppeln - 9
4. jede 3. verdoppeln - 12
5. jede 2. verdoppeln - 18
6.-10. rundum - 18

Nicht ausstopfen sondern einfach plattdrücken, so dass am Ende 9 Maschen über 9 liegen

Kopf:
1. und 2. Reihe wie beim Haus
dann 15x jede 2. verdoppeln - 21
einmal rundum - 21
zweimal jede 6. und 7. zusammen - 18
9 halbe Stäbchen, 9 feste Maschen, 9 halbe Stäbchen

Den Kopf ausstopfen wie den Körper zusammendrücken (9 über 9) und zusammennähen, dann an dieser Stelle an den Körper nähen. Das Häusle irgendwie oben drauf befestigen >.<

Fühler:
Die bestehen einfach aus etwa 15 extrem festen Luftmaschen - wer net so brachial häkeln kann, der könnte auch schwarzen Draht oder ähnliches nehmen
Schneckeninsiderin Schaf merkt an, dass (Apfel)schnecken eigentlich noch Augen haben, das sind Hubbel direkt seitlich von den Fühlern. Und eigentlich haben die armen Viecher vorne auch noch zwei kleinere Fühler, aber dafür hab ich nu keinen Nerv mehr...
*in Küche schlurf und ne heiße Zitrone mach*

17.2.08 22:34
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Esmi / Website (17.2.08 22:07)
Coole Schnecke, gefällt mir. Wenn ich nicht so viel zu tun hätte im Moment würd ich die sofort nachhäkeln! Danke für die Mühe trotz Halsentzündung!

LG, Esmi
amigurumiland.com


Michaela / Website (9.6.15 16:05)
Hi, leider kann ich kein Bild der Schencke 2 sehen, könntest du mir bitte eines per Email uusenden? Herzlichen dank und grüsse!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung